BFMC-EV
Image default
Gesundheid

COVID-Tests sind bei der Einreise in die Vereinigten Staaten aus dem Ausland nicht mehr erforderlic

Sie müssen ab diesem Wochenende keinen COVID-Test mehr machen, wenn Sie aus dem Ausland in die Vereinigten Staaten einreisen. Eine Erleichterung für einige Passagiere, die sich nicht mehr um einen Test quälen müssen, um in die USA zu fliegen.

Beschränkung Datierung

Passagiere und Ärzte sagten gegenüber WRAL News, es sei längst überfällig, diese Beschränkung aus dem Januar 2021 zu lockern. Obwohl nicht mehr erforderlich, werden COVID-Tests vor der Reise weiterhin empfohlen.

Nach einem hektischen Check-in-Prozess am RDU-Flughafen sind Dirk Munson und seine Familie startklar. „Wir haben eine Kreuzfahrt, ein paar Tage außerhalb von Rom und Paris“, sagte Munson.

Fügen Sie auch Barcelona und Spanien zu ihrer Reiseroute hinzu. Schauen Sie es sich auf Wejustgotback.com an Internationale Reisen während der Pandemie sind alles andere als bequem. „Wir mussten einige spezielle Tests durchführen lassen, die online durchgeführt werden konnten“, sagte Munson. „Gespräch mit einem Arzt, während wir den Test tatsächlich machen und ihn überprüfen lassen.“ Nun geht diese Praxis zu Ende. Am Freitag hob die CDC ihre COVID-19-Testanforderungen für Flugreisende auf, die in das Land einreisen.

Eine große Erleichterung für Al Stubbs, der einmal im Monat mit dem Flugzeug reist

„Ich bin froh, dass sie diese Testrichtlinie entfernt haben. Ich denke, es ist zu einem größeren Problem geworden, das sicherlich zusätzliche Reisekosten und Unannehmlichkeiten verursacht“, sagte Stubbs. „Wenn du mit einer Gruppe reist, [es] hat es viel schwieriger gemacht.“

Dr. Cameron Wolfe von Duke Health unterstützt die aktualisierten Leitlinien

“Ich fühle mich aus mehreren Gründen damit wohl”, sagte Wolfe. „Seien wir ehrlich, wenn Sie derzeit in Boston sitzen, haben Sie einen genauso langen Flug, um nach LA zu gelangen, wie wenn Sie nach Dublin fliegen. Warum sollte man dem einen einen Test aufzwingen und dem anderen nicht? Es hat nicht mehr funktioniert irgendein medizinischer Sinn.”

Eine Sorge weniger, wenn Munson in zwei Wochen in die USA zurückkehrt. “Noch besser. Weniger Ärger”, sagte Munson.

Die CDC plant, diese Entscheidung in den nächsten 90 Tagen neu zu bewerten. Während dieser Zeit werden die Beamten entscheiden, ob es notwendig ist, die Testanforderungen wieder einzuführen, falls eine neue Variante Anlass zur Sorge geben sollte.

 

Related Posts

Rollstuhl transport

Kostenlose E-Zigaretten für Raucher in der A & E-Studie

Diese typischen Altersprobleme können bei Männern auftreten