Home > Unternehmerisch (Wirtschaftlich) > Unterschiedliche Sorten Schrauben

Unterschiedliche Sorten Schrauben

Menschen mit zwei linken Händen, die sich nicht mit Heimwerken beschäftigen, werden überrascht sein zu hören, dass nicht alle Schrauben gleich sind. Vielleicht denken sie, dass alle Schrauben eigentlich Nägel sind, die nicht irgendwo eingeschlagen, sondern eingeschraubt werden. Sie sollten diesen Artikel sorgfältig lesen, denn nach diesem Artikel wird sich eine Welt öffnen. Heute stellen wir verschiedene Sorten von Schrauben vor.

 

Rundkopf/Senkkopf/Flachkopf Holzschraube

Allein im Bereich der Holzschrauben gibt es genügend Unterschiede. Wie der Name schon sagt, hat ein Rundkopf einen runden Kopf. Außerdem ist das Gewinde nicht bis zum Kopf gedreht. Dadurch wird sichergestellt, dass der Schraubenkopf sozusagen auf dem Material bleibt. Du verwendest diese Schraube, wenn du willst, dass sie gut sichtbar ist. Eine Flachkopfschraube ist genau das Gegenteil von einem Rundkopf, da der Kopf eines Flachkopfes mit dem Material bündig abschließt, so dass man ihn weniger sieht. Die Schraube mit dem flachen Kopf hat auch ein Gewinde, das nicht bis zum Kopf reicht. Ein Senkkopf ist etwas zwischen einem Rundkopf und einem Flachkopf. Da der Kopf dieser Schraube an der Unterseite etwas verjüngt ist, fügt sich diese Schraube in das Material, was für ein schönes Finish sorgt. Rundköpfe und Senkköpfe haben oft einen geschlitzten Kopf, während ein Flachkopf verschiedene Arten von Köpfen haben kann.

 

Spanplatten- und Gipskartonschrauben

Gipskarton- und Spanplattenschrauben und GewindeformendeSchraubenhaben ein bis zum Kopf reichendes Gewinde. Diese Schrauben haben eine scharfe Spitze und können daher leicht eingeschraubt werden, so dass ein Vorbohren oft nicht erforderlich ist. Diese werden auch als selbstborende Schraubenbezeichnet. Eine Spanplattenschraube hat einen Pozidriv-Kreuzkopf, während eine Gipskartonschraube einen Philips-Kreuzkopf hat. Stelle sicher, dass du immer den richtigen Schraubenzieher für die richtige Schraube hast. Wenn du das nicht beachtest, riskierst du, den Schraubenkopf zu beschädigen.

http://online-befestigungstechnik.de

You may also like...